Mindestteilnehmerzahl / Durchführung

Unsere Busreisen und Ausflüge unterliegen einer Mindestteilnehmerzahl. Sollte diese Zahl vor Abreise nicht erreicht werden, behalten wir uns eine Absage vor.
Bei einer geringeren Anzahl von Teilnehmern versuchen wir unter Umständen diese Fahrt mit unserem Kleinbus durchzuführen.
Sollten Sie an einer Teilnahme interessiert sein, melden Sie sich bitte frühzeitig an, damit wir die Planung und Durchführung der Reise bearbeiten können.




Bitte erkundigen Sie sich nach den Reiseterminen im Reisebüro

+ 49 (0) 8640 8249 oder 0171/7220312

Südtirol:

SÜDTIROL-KLASSIKER! - KASTELRUTH- SEISER ALM

Knoll-Reisen: Halb- / Tagesfahrten

54 Euro Tagesfahrt inklusive Seilbahnticket

Reisebeschreibung

Über den Brennerpass erreichen wir Südtirol. In den Vormittagsstunden genießen Sie einen Aufenthalt in Kastelruth mit seinem historischen Ortskern. Kastelruth ist die Hauptgemeinde der Ferienregion Seiser Alm und Heimat der berühmten "Kastelruther Spatzen". Im Anschluss geht die Fahrt für Sie weiter nach Seis, von wo aus Sie mit der Gondelbahn hinauf zur Seiser Alm, der größten Hochalm Europas, fahren. Die Seiser Alm ist Teil des Naturparks Schlern-Rosengarten. Sie ist geprägt von ausgedehnten Almwiesen mit zahlreichen Blumenarten und kleinen Lärchenwäldern. Auf der Heimfahrt legen Sie noch einen Aufenthalt in Sterzing ein.

Weiterführende Links

Abfahrtszeiten

  • Unterwössen: 06.10 Uhr
  • Oberwössen: 06.15 Uhr
  • Reit im Winkl: 06.30 Uhr

Österreich:

Griesner Alm
Knoll-Reisen: Halb- / Tagesfahrten

16 Euro Halbtagesfahrt

Reisebeschreibung

Fahrt zur Griesner Alm (1.024m), dem "Tor zum wilden Kaiser" mit Aufenthalt im Naturschutzwandergebiet am Kaisergebirge

Weiterführende Links

Abfahrtszeiten

  • Unterwössen: 12.30 Uhr
  • Oberwössen: 12.40 Uhr
  • Reit im Winkl: 13.00 Uhr

Bayern

München Die Weltstadt mit Herz
Knoll-Reisen: Halb- / Tagesfahrten

26 Euro Tagesfahrt - mit Stadtrundfahrt

20 Euro Tagesfahrt - ohne Stadtrundfahrt

Reisebeschreibung

Entdecken Sie bei unserer Stadtrundfahrt durch München die Prachtstraßen der Stadt, die Sehenswürdigkeiten von eindrucksvollen Plätzen, die Staatsoper, die Universität, die Staatskanzlei, das Olympiazentrum, das BMW-Museum u.v.m. Beim anschließenden Aufenthalt (ca. 4 Stunden) können Sie die Innenstadt persönlich erkunden. Der Viktualienmarkt, der Marienplatz, das Rathaus und der Alte Peter usw. sind nur einige Beispiele. Zur besseren Orientierung erhalten Sie von uns kostenlos einen Stadtplan von München.

Weiterführende Links

Abfahrtszeiten

  • Unterwössen: 09.20 Uhr
  • Oberwössen: 09.10 Uhr
  • Reit im Winkl: 09.00 Uhr

Italien:

Meran
Knoll-Reisen: Halb- / Tagesfahrten

43 Euro Tagesfahrt

Reisebeschreibung

Durch das Inntal über den Brennerpass erreichen Sie Südtirol. Vorbei an Brixen und Bozen kommen Sie in den Vormittagsstunden in der Kur– und Blumenstadt Meran an. Dort genießen Sie das italienische Flair und das mediterrane Klima bei einem Bummel durch die Stadt oder einem Spaziergang entlang der Kurpromenade. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zum Besuch eines italienischen Marktes. Die Nachmittagspause verbringen Sie in der Südtiroler Stadt Sterzing.

Weiterführende Links

Abfahrtszeiten

  • Unterwössen: 06.10 Uhr
  • Oberwössen: 06.15 Uhr
  • Reit im Winkl: 06.30 Uhr

Österreich:

Zillertal - Krimmler Wasserfälle - Rattenberg
Knoll-Reisen: Halb- / Tagesfahrten

27 Euro Tagesfahrt - ohne eventl. Eintrittspreise

Reisebeschreibung

Über das Inntal gelangen Sie nach einem kurzen Aufenthalt in Rattenberg, der ältesten Stadt Österreichs in das Zillertal, das durch seinen Reichtum an Bergen, Wasserfällen, Almen, Wiesen und Wäldern touristisch so beliebt wurde. In Mayerhofen genießen Sie Ihren Mittagsaufenthalt. Anschließend fahren Sie über den Gerlospass weiter zu den Krimmler Wasserfällen im Nationalpark Hohe Tauern, den Höchsten und Schönsten in Europa. Dort verbringen Sie Ihre Nachmittagspause. Zurück geht es über den Pass Thurn, Kitzbühel und St. Johann.

Weiterführende Links

Abfahrtszeiten

  • Unterwössen: 08.30 Uhr
  • Oberwössen: 08.40 Uhr
  • Reit im Winkl: 09.00 Uhr